Kämpfen

Mit voller Kraft und fair 

Miteinander spielen und kämpfen.
Mit ganzer Kraft.
Respektvoll.
Und fair.

Ziele

Kampfesspiele® machen Spass und fördern Jungs in ihrer persönlichen Entwicklung. Im Zentrum steht der faire Kampf miteinander, mit ganzer Kraft, ohne Verlierer. Die Jungen lernen einen positiven Umgang mit männlicher Kraft und Aggression kennen. Ihr Selbstvertrauen und ihre Handlungsfähigkeit werden gestärkt, mit dem Ziel Gewalt zu verhindern. Die Jungen entwickeln einen fairen und respektvollen Umgang untereinander.

Zielgruppe

Alle Altersstufen bis ca. 18 Jahre.

Gruppengrösse

Maximal 14 Teilnehmer pro Kurs. Je nach Gruppe und Problematik sind zwei Trainer pro Kurs erforderlich.

Umfang

Empfehlenswert ist ein Kursumfang von mindestens drei Workshops à 90-120 Minuten.

Vor- und Nachbereitungsgespräche

Beide Gespräche dienen dazu, sich über die gegenseitigen Erwartungen und Ziele klar zu werden sowie Massnahmen zu entwickeln, damit ein Transfer zwischen dem Training und der Schule gelingen kann.

Kosten

Gern unterbreiten wir Ihnen eine Offerte. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Förderbeiträge