Eseltrekking Eseltrekking

Mit Langohren über Stock und Stein

Mit Eseln auf Wanderschaft sein - jeden Tag so weit, wie Füsse und Hufe uns tragen. So einfach wie möglich in der Natur leben. Draussen am Feuer kochen. Am Abend am Lagerfeuer sitzen. Neben der Eselherde unter Planen einschlafen.

Ziele

Im Kontakt mit den Eseln und deren charakterstarkem und vorsichtigem Wesen lernen die Kinder und Jugendlichen, Bedürfnisse anderer zu respektieren und Verantwortung zu übernehmen.

Die Esel setzen ihre Grenzen klar. Die Jugendlichen lernen, sie zu erkennen und mit ihnen umzugehen, was wiederum sie selber manchmal an ihre Grenzen bringt – und darüber hinaus.

Im Kontakt mit dem Tier, der Natur und in der Gruppe lernen die Jugendlichen sich selber neu kennen und kommen ungeahnten Stärken und Fähigkeiten auf die Spur.

Zielgruppe

Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren, Schulkassen im Projektunterricht, Klassen der kirchlichen Unterweisung, Wahlfachkurse, Jugendgruppen.

Kosten

Gern unterbreiten wir Ihnen eine Offerte. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Förderbeiträge